31. August 2016

Papierlos glücklicher mit „Domus Navi“

Seit einigen Wochen hat die Büroorganisationssoftware „Domus Navi“ Einzug in unsere Büros gehalten und hat uns schon nach kurzer Zeit überzeugen können.

Mit der Software kann die Kommunikation nach außen zu unseren Kunden und innerhalb der Organisation im Bereich Immobilien-Management optimiert werden. Durch die komplette elektronische Erfassung aller Arbeitsschritte wird eine Transparenz erreicht, die sich für Eigentümer, Mieter und Vermieter gleichermaßen auszahlt. Einzelne Arbeitsbereiche können strukturierter als bisher dargestellt werden, wodurch sich der Dokumentations-, Verwaltungs- und Rechercheaufwand stark minimiert und die Reaktionsgeschwindigkeit noch weiter verbessert.

Auch unser Abteilungsleiter im Bereich der Hausverwaltung, Martin Kubon, zeigt sich begeistert von dem neuen Tool: „Natürlich war es am Anfang eine starke Umstellung wirklich jeden einzelnen Arbeitsschritt im System zu erfassen, aber nach einigen Wochen gewöhnt man sich daran und sieht, dass sich diese Sorgfalt absolut auszahlt. Jeder Mitarbeiter kann nun problemlos jeden Kundenauftrag, ganz gleich ob eine Reparatur oder ein anderes Anliegen, einsehen und nachvollziehen. Neben einem größeren Service für die Mieter, kann durch den Einsatz von „Domus Navi“ eine Art Controlling für die Eigentümer erreicht werden, mit dem diese jederzeit laufende oder vergangene Vorgänge im Blick haben – eine Win-Win-Situation.“

Artikel Teilen: